Dr. Felix Kosok

Projektleiter „Design Diskurs“ bei World Design Capital Frankfurt RheinMain 2026

Dr. Felix Kosok -

Dr. Felix Kosok ist Designwissenschaftler und Grafikdesigner. Er promovierte 2020 an der Hochschule für Gestaltung Offenbach zur ästhetisch-politischen Dimension des Designs. Seine Dissertation erschien unter dem Titel “Form, Funktion und Freiheit” im transcript Verlag. Neben der Forschung ist er mit dem in Frankfurt gegründeten Bureau069 selbst gestalterisch tätig. Seit 2021 ist Felix Kosok Associate Professor für Grafikdesign und Designtheorie an der German International University in Berlin sowie Teil des Vorstands des Deutschen Design Clubs (DDC). Seit Januar 2023 ist er außerdem Projektleiter "Design Diskurs“ bei World Design Capital Frankfurt RheinMain 2026.

Programm

Mär06.

Create, act, repeat: Kreativwirtschaft für die Demokratie

Dr. Felix Kosok ist Designwissenschaftler und Grafikdesigner. Er promovierte 2020 an der Hochschule für Gestaltung Offenbach zur ästhetisch-politischen Dimension des Designs. Seine Dissertation erschien unter dem Titel “Form, Funktion und Freiheit” im transcript Verlag. Neben der Forschung ist er mit dem in Frankfurt gegründeten Bureau069 selbst gestalterisch tätig. Seit 2021 ist Felix Kosok Associate Professor für Grafikdesign und Designtheorie an der German International University in Berlin sowie Teil des Vorstands des Deutschen Design Clubs (DDC). Seit Januar 2023 ist er außerdem Projektleiter "Design Diskurs“ bei World Design Capital Frankfurt RheinMain 2026.

Format: Panel

Stage: P1

Mär07.

Frankfurt: World Design Capital (WDC)®

Dr. Felix Kosok ist Designwissenschaftler und Grafikdesigner. Er promovierte 2020 an der Hochschule für Gestaltung Offenbach zur ästhetisch-politischen Dimension des Designs. Seine Dissertation erschien unter dem Titel “Form, Funktion und Freiheit” im transcript Verlag. Neben der Forschung ist er mit dem in Frankfurt gegründeten Bureau069 selbst gestalterisch tätig. Seit 2021 ist Felix Kosok Associate Professor für Grafikdesign und Designtheorie an der German International University in Berlin sowie Teil des Vorstands des Deutschen Design Clubs (DDC). Seit Januar 2023 ist er außerdem Projektleiter "Design Diskurs“ bei World Design Capital Frankfurt RheinMain 2026.

Format: Projektvorstellung

Stage: Kino

This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.