Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI

Rahmenbedingungen Kreativwirtschaft

Mär06.

Eva WolfangelHans-Werner MeyerKatharina UppenbrinkNina GeorgeProf. Dr. Thomas Höppner

Der größte Diebstahl in der Weltgeschichte? Die Debatte um das Training von generativen KI Modellen mit urheberrechtlich geschützten Werken schlägt weltweit Wellen. Generative KI lerne nur – beschwichtigen die einen. Großkonzerne klauen geistiges Eigentum – bezichtigen die anderen. Mit dem AI Act schaffte die EU einen ersten einheitlichen Rahmen für die Entwicklung, Einführung und Nutzung von Künstlicher Intelligenz. Doch welche Auswirkungen hat die Regulierung auf die Märkte der Kreativwirtschaft und wie werden sie geschützt? Wer sich eine fundierte Meinung bilden möchte, muss sich mit Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Kartellrecht und Plattformregulierung auseinandersetzen. Eine Diskussion über den Status Quo und zu neuen Möglichkeiten für eine angemessene Vergütung von kreativer Arbeit im KI-Zeitalter.

Format: Panel

Stage: K2

Die SpeakerInnen

Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI -

Journalistin und Kulturwissenschaftlerin

Eva Wolfangel

Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI -

Schauspieler

Hans-Werner Meyer

Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI -

Geschäftsführerin der Initiative Urheberrecht

Katharina Uppenbrink

Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI -

Schriftstellerin, Ehrenpräsidentin European Writers’ Council (EWC)

Nina George

Claim your rAIghts: Möglichkeiten zum rechtlichen Umgang mit generativer KI -

Rechtsanwalt, Hausfeld LLP

Prof. Dr. Thomas Höppner

Mehr von diesen SpeakerInnen

Mär06.

Intro durch die Moderatorin Eva Wolfangel (6.3.)

Der größte Diebstahl in der Weltgeschichte? Die Debatte um das Training von generativen KI Modellen mit urheberrechtlich geschützten Werken schlägt weltweit Wellen. Generative KI lerne nur – beschwichtigen die einen. Großkonzerne klauen geistiges Eigentum – bezichtigen die anderen. Mit dem AI Act schaffte die EU einen ersten einheitlichen Rahmen für die Entwicklung, Einführung und Nutzung von Künstlicher Intelligenz. Doch welche Auswirkungen hat die Regulierung auf die Märkte der Kreativwirtschaft und wie werden sie geschützt? Wer sich eine fundierte Meinung bilden möchte, muss sich mit Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Kartellrecht und Plattformregulierung auseinandersetzen. Eine Diskussion über den Status Quo und zu neuen Möglichkeiten für eine angemessene Vergütung von kreativer Arbeit im KI-Zeitalter.

Format:

Stage: K2

Mär07.

Intro durch die Moderatorin Eva Wolfangel (7.3.)

Der größte Diebstahl in der Weltgeschichte? Die Debatte um das Training von generativen KI Modellen mit urheberrechtlich geschützten Werken schlägt weltweit Wellen. Generative KI lerne nur – beschwichtigen die einen. Großkonzerne klauen geistiges Eigentum – bezichtigen die anderen. Mit dem AI Act schaffte die EU einen ersten einheitlichen Rahmen für die Entwicklung, Einführung und Nutzung von Künstlicher Intelligenz. Doch welche Auswirkungen hat die Regulierung auf die Märkte der Kreativwirtschaft und wie werden sie geschützt? Wer sich eine fundierte Meinung bilden möchte, muss sich mit Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Kartellrecht und Plattformregulierung auseinandersetzen. Eine Diskussion über den Status Quo und zu neuen Möglichkeiten für eine angemessene Vergütung von kreativer Arbeit im KI-Zeitalter.

Format:

Stage: K6

This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.